Informationen 2019

Am 2. Septemberwochenende, 7. und 8. September 2019, ist die Ortsmitte von Heusweiler erneut Schauplatz des HERBSTMARKTes.

Die Gemeinde Heusweiler als Veranstalter hat sich wieder einiges einfallen gelassen, um die zahlreichen Besucher aus nah und fern zu unterhalten.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung, zu der auch die Kirmes des Ortsteiles auf dem Marktplatz gehört, steht der Jahrmarkt in der Ortsmitte von Heusweiler. Eingebunden in den Jahrmarkt haben die Besucher auf der zur Flaniermeile umfunktionierten B 268 und den angrenzenden Straßen zum Einen die Möglichkeit, traditionelle Marktluft zu schnuppern und zum Anderen die Gelegenheit, an allerhand Essens- und Getränkeständen nach Herzenslust zu schlemmen.

Ein Teilbereich der Saarbrücker Straße dient auch in diesem Jahr als Ausstellungsplattform für Neuwagen und Zubehör, ein Muss für alle Autofans.
Dazu gibt es Unterhaltung pur am Samstagabend mit der Rock-Pop- und Partyband „TEAMWORK“, die ab 19:00 Uhr auf der Rathausbühne gastiert, und am Sonntagnachmittag um 15:00 Uhr mit der Band „LUNCHBOX“, Rock-Pop und Country-Music, ein Muss für alle Linedance-Fans.

Der Sonntag startet auf der Bühne am Rathaus ab 11:00 Uhr mit einem Frühschoppenkonzert von „Joe Smoke und Rolf Siefert“ mit American West Coast Music.

Der Schulchor der Friedrich-Schiller-Schule Heusweiler präsentiert sich am Sonntagnachmittag gegen 13:30 Uhr auf der Bühne am Rathaus.

Am Sonntag ist die Bundeswehr, vertreten durch die Reservistenkameradschaft Köllertal, zu Gast auf dem Heusweiler Herbstmarkt.

Hier erwarten die Besucher ein Feldgottesdienst, der traditionelle Erbseneintopf und jede Menge Information rund um das Thema „Bundeswehr“. Ein besonderes Schmankerl gibt es für Anhänger der Militärmusik, denn das Heersmusikcorps gibt sich die Ehre.

Der Markt öffnet an beiden Tagen um 11:00 Uhr.

Offiziell eröffnet wird der Herbstmarkt 2019 im Rahmen des traditionellen Fassanstiches am Samstag gegen 18:00 Uhr durch Bürgermeister Thomas Redelberger, unterstützt von den Salutschützen des Schützenvereins Hubertus Heusweiler.